東京の m・チェン

????????? - ??????????

  Startseite
    Rezepte
    Bentos
    In Japan
    Vor dem Flug
  Über...
  Archiv
  Puris!
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   m-chens privates Blog



X-Stat.de

http://myblog.de/m.chen

Gratis bloggen bei
myblog.de





heimweh

Hey Leute, wie gehts euch? Das ist heute mein zweiter Tag in Tokyo und ich kann dazu nur eins sagen: ich will nach Hause. Der Flug war extrem anstrengend, mein Koffer ist kaputt gegegangen, die Adapter, die wir gekauft hatten, sind kaputt, ich hab keinen Hunger, kann nicht schlafen und hab seit gestern Nacht rundumdie Uhr geheult - nur mit der Unterbrechung, als wir einkaufen waren. Geld ausgegeben haben wir auch schon eine ganze Stange, weil alles hier so teuer ist. Allein 133000 Yen für die Miete, aber das wussten wir ja schon. Außerdem ist es eine Bullenhitze - immer schon 30° vor Mittag. Geni scheint auch von meiner ständigen Jammerei genervt zu sein. Gestern hab ich meine Ma allein schon 3 Mal angerufen! 3 Mal am ersten Tag! Alles müsste aufregend und neu sein, aber ich will einfach nur nach Hause... Meine Eltern haben von Anfang an gesagt, dass ich es nicht bis zum Schluss durchziehen muss und das weiß ich auch selbst - zum richtigen Sommer wollte ich sowieso nicht mehr da sein, aber das wären auch 10 Monate. Ich weiß, dass ich von anfang an großspurig gesagt habe: 1 Jahr, das wird schon und daran gewöhnt man sich, aber jetzt bin sich sicher, dass das Schwachsinn ist. Meine Mutter meint, ich soll zumindest die erste Woche durchhalten, dann würde alles besser, aber ich bin nicht sicher, was das angeht. Ich sage mir, dann fahre ich eben in einem Monat schon wieder nach Hause, na und?! Und wenn ich diese Woche nicht eine einzige Nach schlafen kann, dann fahr ich eben schon nächsten Montag! Es würde mir Geni gegenüber sehr Leid tun, weil ich sie erst mitgeschleppt habe, aber sie meint, sie würde auch alleine hier bleiben. 1 Jahr oder 10 Monate oder auch nur ein halbes Jahr halte ich jedenfalls nicht durch. Immer wenn ich nicht gerade extrem abgelenkt bin, will ich nur noch nach Hause, so wie jetzt. Oder nachts - die Nächte sind das schlimmste. Keiner kann mich zwingen, hier zu bleiben, wenn ich nicht glücklich bin und bis jetzt bin ich das kein Stück. Klar ist es erst der 2. Tag und das ist wahrscheinlich normal, aber trotzdem kann ich dieses "Das wird schon!" nicht mehr ertragen. Ich glaube es einfach nicht.

Seid nicht böse, wenn ihr euch das hier anders vorgestellt hattet.

3.9.08 09:45


Werbung


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung